als Dämmsysteme!

Viel mehr

als Mörtel!

Viel mehr

als Putz!

Viel mehr

als Estrich!

Viel mehr

als ein Verband!

Viel mehr

Der Verband für Dämmsysteme, Putz und Mörtel e.V. (VDPM) repräsentiert die führenden Hersteller von Fassadendämmsystemen und deren Zubehör, Außen- und Innenputzen, Mauermörtel und Estrich. Im Sinne seiner Mitgliedsunternehmen engagiert sich der VDPM für eine effiziente Interessenvertretung gegenüber der (Fach)Öffentlichkeit, der Politik, sowie den Behörden und Institutionen auf deutscher und europäischer Ebene.

2. Fachdialog Kreislaufwirtschaft bei Dämmstoffen

25. November 2022 – online

Der Berliner Senat veranstaltet gemeinsam mit dem VDPM und dem Gesamtverband Deutscher Holzhandel (GDH) den 2. Fachdialog „Kreislaufwirtschaft bei Dämmstoffen“. Dabei wird vorgestellt, welche Anforderungen an Dämmstoffe künftig in Berlin gelten sollen. Bereits im Vorfeld hat es dazu einen intensiven Austausch mit dem Berliner Senat gegeben. Natürlich wird es im Rahmen des Fachdialogs ebenfalls um den aktuellen Stand der Technik gehen. Auch Fragen und Diskussion sind vorgesehen.

Wir freuen uns, dass der Berliner Senat den Fachdialog bereits zum zweiten Mal mit uns gemeinsam organisiert.


Innovationen. Entwicklungen. Erfahrungsaustausch.

FließestrichForum 2022, 17. und 18.10.2022 in Fulda

Nach langer Wartezeit fand das 7. FließestrichForum mit großem Teilnehmer-Zuspruch in Fulda statt. Die PDFs der Vorträge zu interessanten Themen für Handwerk, Sachverständigenwesen und Industrie stellen wir gerne hier zum Download zur Verfügung:


VDPM-Forschungsprojekt zu Fassaden-Baustoffen abgeschlossen

Welche Auswirkungen haben beregnete Fassaden-Baustoffe auf die Umwelt? Diese Frage stand im Mittelpunkt des gemeinsamen Forschungsvorhabens des VDPM und des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik IBP, das mit einem Abschlusskolloquium am 5. Oktober in Holzkirchen zu einem erfolgreichen Ende gebracht wurde. Seit mehr als fünfzehn Jahren forscht der Verband für Dämmsysteme, Putz und Mörtel (VDPM) gemeinsam mit dem Fraunhofer-Institut für Bauphysik IBP in Holzkirchen über die möglichen Auswirkungen beregneter Putz-Fassaden auf die Umwelt – durch den Eintrag von Stoffen in die umliegenden Böden und das Grundwasser.

Estrich – Zukunftsbaustoff mit vielen Facetten

Nach drei Jahren coronabedingter Pause freuten sich rund 150 Estrichleger, Planer, Sachverständige und Vertreter der Industrie über den persönlichen Austausch beim 7. FLIESSESTRICHFORUM am 18.10.2022 in Fulda. Das Spektrum reichte von aktuellen Rohstoff-Herausforderungen bei Sand und Gips bis zu hin zu Praxis-, Zukunfts- und Forschungsthemen, die häufig im Zusammenhang mit Kreislaufwirtschaft, Nachhaltigkeit oder Digitalisierung stehen.

Fließestrich bleibt auf Wachstumskurs

Der Verband für Dämmsysteme, Putz und Mörtel (VDPM) veröffentlichte traditionsgemäß im Rahmen des FLIESSESTRICHFORUMS am 18. Oktober 2022 in Fulda gemeinsam mit der B+L Marktdaten GmbH die aktuelle Estrich-Marktstatistik mit Ausblick für das laufende Jahr.

2. Fachdialog „Kreislaufwirtschaft bei Dämmstoffen“ – jetzt anmelden!

Der Berliner Senat veranstaltet gemeinsam mit dem Verband für Dämmsysteme, Putz und Mörtel (VDPM) und dem Gesamtverband Deutscher Holzhandel (GDH) am 25. November 2022 den 2. Fachdialog „Kreislaufwirtschaft bei Dämmstoffen“. Wie bei der Premiere wird auch die zweite Auflage als Webkonferenz durchgeführt, die Teilnahme ist kostenlos.